Startseite > Europa > Italien > Gardasee >  Gardasee – Lombardei

Urlaubsregionen in Südtirol

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Bozen & Umgebung
Bozen, Ritten

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in den Dolomiten
Gröden, Hochpustertal, Kronplatz, Seiser Alm, Rosengarten

Südlich der Alpen dominieren die hoch aufragenden Gipfel der Dolomiten die Landschaft. Im Winter sind die Dolomiten ein beliebtes Skigebiet, aber auch im Sommer kann man in den Dolomiten wunderbar Urlaub machen. Für viele Menschen sind die Dolomiten ohnehin ein Geheimtipp, aber diese atemberaubend schöne Region und ihr Potenzial zum Skifahren (und für den Sommerurlaub) spricht sich langsam herum. Das Superskigebiet der Dolomiten umfasst rund 800 Pistenkilometer, einschließlich des Marmolada-Gletschers, und bildet damit ein Netz, das mit dem der Trois Vallées in Frankreich konkurriert.

Nach der Schneeschmelze verwandelt sich die Berglandschaft in saftig grüne Talweiden und dichte Wälder mit abgelegenen Berghütten und Dörfern vor der Kulisse der schroffen Felsformationen der Dolomiten. Mountainbiken, Wandern oder Klettern sind die idealen Möglichkeiten, die Landschaft zu erkunden, und es gibt eine große Auswahl an Routen für alle Schwierigkeitsgrade und viele Bergrestaurants, in denen man gemütlich zu Mittag essen kann. Im Sommer kann man in den Dolomiten in typisch italienischen Schutzhütten übernachten und von dort aus über Klettersteige (Via Ferrata) wandern, d. h. über in die Felswände eingelassene Leitern und Metalltreppen, die es auch Nicht-Bergsteigern ermöglichen, einen Teil des Nervenkitzels der Bergsteiger zu erleben, allerdings in einer viel sichereren Umgebung.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Eisacktal
Brixen, Lajen, Mühlbach in Südtirol, Vintl, Villanders

Die drei Eisacktaler Städte Brixen, Klausner und Sterling haben eine lange und bewegte Geschichte. Heute ist Brixen die größte Stadt und das städtische Zentrum des Eisacktals. Die reich strukturierte Landschaft lädt zur Entdeckungstour ein. Die Landschaft steigt vom Talboden am Eisack (480 m) bis zum Rittner Horn (2.260 m) an. Ruhige, beschauliche Dörfer, in denen Traditionen noch gelebt werden, schmiegen sich zwischen Weinberge, Wiesen und Wälder.

Brixen ist auch ein Paradies für Mountainbiker. Von der entspannten Tour am Rosskopf bei Sterzing über die Alpentransversale über den Pfitscherjoch bis hin zur Grenzkammtour am Brenner erwartet Sie dort eine breite Palette an Touren. Das Gebiet der Almen mit seinen bewirtschafteten Berghütten und der Südtiroler Küche ist bekannt für köstliche und traditionelle Spezialitäten. Wem Südtirol aufgrund des mediterranen Klimas in den wärmeren Monaten nicht für einen Winterurlaub geeignet erscheint, der sollte sich eines Besseren besinnen.

Im Eisacktal gibt es fünf sehr beliebte Wintersportorte: Ladurns-Gossensass, Ratschings-Jaufen, Rosskopf-Sterzing, Gitschberg-Jochtal und Plose-Brixen.

Fernab des bunten Pistentreibens lässt sich die verschneite Bergwelt noch intensiver erleben. Gemütlich auf den Talwegen durch die verschneite Landschaft wandern, den Anblick der Eiskristalle im Sonnenschein genießen und kalte, frische Luft atmen – ein Erlebnis für jeden Naturliebhaber.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Meraner Land
Algund, Lana, Meran, Naturns, Partschins

Das weite Tal rund um die berühmte Kurstadt Meran ist von einem milden Klima geprägt, das der Landschaft einen besonderen mediterranen Charme verleiht. In den malerischen Seitentälern kann man aber auch die alpinere Seite der Ferienregion erleben.

Die landschaftliche Vielfalt, die sich aus der Kombination von mediterranen Temperaturen und alpiner Natur ergibt, macht die Ferienregion Meraner Land zu einem ganzjährig beliebten Urlaubsziel. Ob Wandern, Mountainbiken, Skifahren oder kulturelle und kulinarische Veranstaltungen – in Meran und Umgebung finden Sie bestimmt, was Sie suchen!

Apfelblüten und milde Temperaturen

Der Frühling beginnt im Meraner Land früher als in anderen Teilen Südtirols und hüllt die Landschaft rund um die Stadt in einen Mantel aus weißen und rosa Blüten. Der Frühling in Meran ist die richtige Zeit, um die ersten warmen Sonnenstrahlen zu genießen. Bei einem Spaziergang oder einer Radtour durch die unzähligen blühenden Apfelplantagen können Sie das beeindruckende Naturschauspiel aus nächster Nähe bewundern.

Nicht zu versäumen sind die Spaziergänge entlang der Bewässerungskanäle, der alten Bewässerungswege, rund um die Kurstadt. In den prächtigen Gärten von Schloss Trauttmansdorff können Sie im Frühling eine herrliche Blumenpracht bewundern; auch im Sommer und Herbst ist der Garten einen Besuch wert. Besonders schön ist die Zeit der Apfelblüte in Dörfern wie Lana, Lagundo, Naturno, Marlengo, Tirolo, Partschins oder Schenna.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirols Süden
Eppan, Kaltern, Kurtatsch, Tramin

Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Tauferer Ahrntal
Sand in Taufers, Steinhaus im Ahrntal, St. Jakob im Ahrntal, St. Johann im Ahrntal

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Vinschgau
Graun, Latsch, Mals, Partschins

Ein wunderbarer Urlaub im Vinschgau

Egal zu welcher Jahreszeit Sie Ihren Urlaub verbringen möchten, der Vinschgau ist immer ein ideales Ziel. Vinschgau hat zu jeder Jahreszeit viel zu bieten. Dank der außergewöhnlichen Natur, die Sie vorfinden, ist ein Urlaub im Vinschgau nicht nur für Wanderer und Radfahrer, sondern auch für alle Aktivurlauber in den Bergen ein unvergessliches Erlebnis. Auch für diejenigen, die den historischen, kulturellen und kulinarischen Reichtum in der Region Vinschgau entdecken möchten, gibt es zahlreiche Attraktionen.

Kirchen, Schlösser und Museen im Vinschgau

Nutzen Sie Ihren nächsten Urlaub im Vinschgau, um die Schätze der Vergangenheit zu entdecken! Burgen, Schlösser, Kirchen und Klöster erzählen die Geschichte Südtirols auf spannende Art und Weise, beginnend mit der beeindruckenden Burg Kastelbell. Das Symbol des Dorfes Castelbello, das imposante Schloss, stammt aus dem 12. Jahrhundert.

Nur wenige Schritte von den meisten traumhaften Ferienhäusern und Ferienwohnungen im Vinschgau entfernt befindet sich auch Schloss Juval, das das Messner Mountain Museum Juval und damit die umfangreiche Privatsammlung von Reinhold Messner zum Thema Bergsteigen beherbergt.


Historische Attraktionen für Ihren Urlaub im Vinschgau

Es gibt noch weitere historische Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, die einen Besuch wert sind, aber ein echtes Muss sind, wenn Sie während Ihres Urlaubs im Vinschgau die Kulturlandschaft erkunden möchten. Die erste Attraktion, die wir empfehlen, befindet sich in Sluderno: die faszinierende Churburg, eine grandiose Burg aus dem 13. Jahrhundert. Dann gibt es noch die Abtei Monte Maria in Mals, die in ihren Mauern aus dem 12. Jahrhundert auch ein Museum beherbergt, und das Schloss Coldrano in Latsch, ein Adelssitz, der an der Wende vom 15. zum 16 Jahrhundert.

Copyright © Privatunterkuenfte.xzy 2021. All rights reserved.