Urlaub an der Kvarner Bucht
Urlaub an der Kvarner Bucht

Urlaub an der Kvarner Bucht

Die Kvarner Bucht besteht aus mehreren kleineren Buchten, darunter die Bucht von Opatija, die Bucht von Crikvenica und die Bucht von Novi Vinodolski.

Da die Kvarner Bucht relativ dünn besiedelt und weniger touristisch ist als Istrien und Dalmatien, hat er das sauberste Meer in ganz Kroatien. Sie werden wunderschöne Strände finden, darunter auch einige Sandstrände, was in Kroatien eher selten ist. Wer Sandstrände sucht, sollte sich an die Riviera von Crikvenica begeben. Einer der schönsten Sandstrände befindet sich in der Manestra-Bucht zwischen Dramalj und der Halbinsel Kacjak. Weitere Sandstrände in der Nähe von Crikvenica sind der Strand Balustrada und der Strand Crni Molo.

Je nachdem, wo im Kvarner Sie Ihren Urlaub verbringen, finden Sie eine Mischung aus Fels-, Kiesel-, Sand- und Plateau-Stränden, so dass für jeden etwas dabei ist. Alle Küstenstädte verfügen über gut gepflegte Strände mit Annehmlichkeiten wie Cafés, Restaurants, Liegestuhlverleih, Wassersportmöglichkeiten und mehr.

Opatija Riviera

Die Riviera von Opatija ist der älteste Küstenort Kroatiens, voller Charme und reich an Geschichte. In Opatija selbst finden Sie vor allem Strände mit Liegewiesen, aber auch in den kleinen Orten in der Umgebung gibt es schöne Kieselstrände, wie z. B. in Mošćenička Draga. Dort finden Sie eine Reihe von langen Kieselstränden in einer wunderschönen grünen Umgebung. Viele der Strände an der Riviera von Opatija sind vom Lungomare, der 12 km langen Strandpromenade, zu Fuß erreichbar.

Rijeka

Die Stadt Rijeka hat auch einige schöne Strände, die sich in der Nähe des Zentrums befinden und leicht zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind. Diese Strände bestehen hauptsächlich aus einer Mischung aus Kieselsteinen und Plateaus und bieten zahlreiche Annehmlichkeiten. Der Strand Glavanovo zum Beispiel ist wegen seines flachen Meeres und des natürlichen Schattens für Familien mit Kindern geeignet, und der Strand Kostanj verfügt über spezielle Einrichtungen für Behinderte. Obwohl wir Rijeka nicht als Urlaubsziel empfehlen würden (es ist ein Industriehafen und nicht sehr touristisch), ist es ein guter Ort für einen Tag zum Einkaufen oder für einen Tag der Kultur. Es gibt schöne alte Gebäude aus verschiedenen Epochen und viele interessante Museen und Kunstgalerien.

Bucht von Novi Vinodolski

Novi Vinodolski ist eine relativ große Küstenstadt und die Bucht von Novi Vinodolski umfasst Povile, Klenovica, Smokvica und Sibinj. Genau wie Crikvenica ist Novi Vinodolski für seine Strände und seine Natur bekannt. Es ist ein großartiger Ort zum Wandern, Trekking und Mountainbiking.

Novi Vinodolski besteht aus einem alten und einem neuen Teil. Die Altstadt liegt auf einem Hügel und zeichnet sich durch die Kirche mit dem hohen Glockenturm und den alten Burgturm aus. Der neue Teil liegt direkt am Meer und dort gibt es Hotels, Ferienhäuser mit Pool, Ferienwohnungen, Restaurants, Cafés, einige Supermärkte, Geschäfte und einen Frischmarkt. Es gibt keine Nachtclubs oder Diskotheken. Der bekannteste Strand im Zentrum ist der Strand Lisanj, der für alle Altersgruppen geeignet ist. Es gibt zahlreiche Einrichtungen und der Strand ist für Behinderte zugänglich.

Im Vinodol-Tal finden Sie neben Weinbergen und Weingütern auch einige schöne alte Dörfer wie Bribir und Grižane. Angelfreunde können zum Tribalj-See fahren, und Tribalj ist auch ein beliebter Ort für Paragliding.

Senj

Senj ist mehr als 3000 Jahre alt und ist die größte Küstenstadt zwischen Rijeka und Zadar. Es liegt zwar etwas außerhalb der Kvarner Bucht, aber wir sind der Meinung, dass Senj definitiv einen Platz auf dieser Liste verdient.

Die Festung Nehaj, die sich hoch über der Stadt erhebt, ist das wichtigste Merkmal von Senj. Senj ist wie die anderen oben genannten Orte ein Reiseziel, das sich auf den Strand und die Natur konzentriert. Es gibt mehrere schöne Kieselstrände, darunter der beliebte Strand Prva Draga. Der Strand von Skver ist für Familien mit Kindern und für Behinderte geeignet und bietet zahlreiche Einrichtungen und Unterhaltungsmöglichkeiten.

In Senj gibt es mehrere Supermärkte und Geschäfte für den täglichen Bedarf, aber wenn Sie wirklich einkaufen gehen wollen, müssen Sie nach Rijeka fahren. Es gibt zahlreiche Restaurants und Cafés, und obwohl es kein Nachtleben gibt, sind die Abende lebhaft. Während der Sommersaison finden regelmäßig Veranstaltungen statt, eine der bekanntesten ist der internationale Sommerkarneval von Senj.

Das Wetter an der Kvarner Bucht

Wenn Sie schon einmal an der istrischen oder Kvarner Bucht Urlaub gemacht haben, wissen Sie wahrscheinlich schon, dass die Regenwahrscheinlichkeit im Sommer zwischen 20 und 25 % liegt. Dies ist auf die Nähe der Alpen zurückzuführen, wodurch sich die Wolken vor der Küste auftürmen. An der Bucht von Opatija ist die Regenwahrscheinlichkeit aufgrund des nahe gelegenen Ucka-Gebirges etwas höher und liegt zwischen 25 und 30 %.

Die Lufttemperatur an der Kvarner-Riviera liegt im Sommer zwischen 19 und 26 Grad, ein paar Grad niedriger als an der Westküste Istriens. Die Meerestemperatur liegt im Sommer bei 24 Grad, wie an der Westküste Istriens.

CFD Handel

Add a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Comments (0)

Copyright © Privatunterkuenfte.xzy 2022. All rights reserved.